WILDWUCHS

Mecklenburger Landgeister

COMING SOON

COMING SOON

Wir sind bald am Start

Sonne, der gute Mecklenburger Landregen und jede Menge Zeit und Liebe stecken in unseren Pflanzen und Tieren. Aber dies allein ist noch nicht einzigartig. Wir von “Mecklenburger Landgeister” sind uns bewusst, dass es der Traum eines jeden Küchenchefs ist, beste Produkte zur Zubereitung der Speisen zu verwenden und den Gästen wirklich etwas Reines, einzigartig Authentisches anzubieten. Und wer sich im Hamburger oder Berliner Umland für die eigene Küche unser Kräutersalz oder eine im Grünen aufgewachsene Ente gönnen möchte, ist selbstverständlich ebenso herzlich Willkommen.

Sonne & Landregen

Tiere & Pflanzen

Mecklenburger Landgeister entsteht als ambitioniertes Projekt für Köche und private Abnehmer von natürlich gewachsenen Kräutern, Enten, Hühnern, Schafen, Kaninchen und Schweinen. Unsere Tiere wachsen auf zwei privaten Höfen in Mecklenburg auf.

Ohne Chemie, aber mit Weisheit

Ob Tiere oder Pflanzen, wir setzen eine nicht-chemische Lebensweise konsequent um. Nicht jedes Hausmittel aus vergangenen Zeiten ist tatsächlich wirkungsvoll, aber wir haben eine Reihe genialer Tipps älterer Generationen erhalten, mit denen wir ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Dazu könt ihr mehr in unserem Blog lesen.

 

Kräuter

Wir experimentieren mit verschiedenen Meeresalzen und Kräutermischungen aus dem Naturgarten.

Wasser, Erde & Sonne

Unsere Kräuter wachsen in unseren Gärten zwischen Gemüse, Lavendel und Rosen. Um Schädlingen Einhalt zu gebieten und jegliche Chemie von unseren Pflanzen fernzuhlten, greifen wir auf altbewährte Hausmittel zurück.

%

Natur & Liebe

Zeit ist einer der wichtigsten Faktoren, wenn man in Mecklenburg einen Hof erhalten und beleben will. Das wissen nicht nur die Selbstversorger. Uns beiden geht es aber auf den Höfen so, dass uns nur ein paar Minuten mit den Schafen oder Hühnerküken genügen, um ein kleines, erholsames Urlaubsgefühl zu bekommen. Jahrzehnte des Stadtlebens hinter sich lassend, wissen wir wohl zu schätzen, was uns die Natur und die Mecklenburger Tolles geben.

Sünn, Bries & Rögen

Online

Unsere Kräuterschätze

Ob Kräutersalz oder Kräuteröl – wir achten bei allen Zutaten darauf, dass sie hochwertig und vom nächstmöglichen Anbieter stammt.

:fragt uns!

wir antworten

Ob private Interessenten oder Sterneköche – Wir beantworten Euch gerne Eure Fragen!

Am besten sidn wir per Mail oder über unser Kontaktformular erreichbar.

 

info@mecklenburger-landgeister.de

0176 – 80 522 670

Über uns

Das Leben der Landgeister

In der Mitte zwischen Berlin und Hamburg liegen die kleinen Gemeinden Westmecklenburgs. Wo vor Urzeiten die germanischen Stämme der Warnen ansässig waren, gefolgt von den fleißigen und streitbaren Elbslawen erstrecken sich nun riesige landwirtschaftliche Nutzflächen, aber auch ebenso unberührte Wiesen und Felder, die umsäumt von alten Linden, Weiden und Eichen an die Zeit erinnern, als das Hüten der Tiere noch eine wichtige Aufgabe für die Siedlung war.

Und so wollen wir es mit unseren Landgeistern auch halten – im Rahmen unserer Möglichkeiten.  

Wie zu Opas Zeiten

Kükenaufzucht wie bei Oma

Meine Großeltern stammten aus Schlesien und zusammen mit der Weisheit den alten Mecklenburger Traditionen habe ich als Kind die Aufzucht der Küken erlebt. So wurden Brennessel geschnitten, mit Haferflocken und klein gehacktem Ei vermengt und die Kleine gediehen prächtig. Genau so wollen wir es auch halten. 

Entengrütze aus dem Teich

Schon mein Opa ging morgens zum Teich und holte für die kleinen Entchen einen Eimer voll Entengrütze. Und genau das ist auch das Geheimnis unserer gesunden Enten. Entegrütze steckt voller Proteine und Omega-3-Fettsäuren. Sicher ist das auch der Grund dafür, dass sich die Enten das schmackhafte Grün mit den hübschen schwarzen Seidenhühnern teilen müssen, denn diese sind auch ganz wild auf die Vitaminbombe.

Hausmittel statt Chemiekeule

Natürlich besteht für Küken z.B. gegen die gefürchtete Geflügelpest eine staatlich vorgeschriebene Impfpflicht. Aber damit hat es sich bei uns auf den Höfen auch schon mit der Chemie. Ob Weidenrinden-Tee oder Möhrensuppe für eine gesunde Verdauung bis hin zum Kieselgur-Streu für einen milbenfreien Stall: Die Natur biete uns alles, was es für gesunde Tiere braucht.

Reservierungen

Kontakt

Kathrin Lyhs

info@mecklenburger-landgeister.de

0176 – 80 522 670

Neustädter Str. 33

19300 Muchow